Sjonge Jonge Gewinner Friesisch Korenslag 2017

Die dritte Ausgabe des Friesischen Korenslag fand letzte Nacht in einer gepackten Martinikerk in Franeker statt. Moderator war Joey Hereman wieder. Anschließend folgte Blinder Easterlittens, Different Sound Minnertsga und Gewinner des 2013 Sjonge Jonge Grou. Danach waren Switch Leeuwarden, Fromus Dronrijp (Nummer 3 in 2015) und schließlich der Gewinner von 2015 Solid Harlingen an der Reihe. Die Expertenjury bestehend aus Joke Krist, Jannie Brandsma und Dennis Dronkers hatte es schwer. Der 3e Platz war klar und ging an Newcomer Switch Leeuwarden. Die Unterschiede zwischen 1e und 2e Platz waren minimal. Zweiter wurde Solid Harlingen und der Sieger Sjonge Jonge Grou. Bei der Beurteilung wurde dem Publikum auf Klang, Wärme, Reinheit, Choreographie und den Auftritt geachtet. Das Niveau der friesischen Popchöre war sogar höher als in den vorherigen Ausgaben. Foundation Beautiful kidz Namibia hat € 6095, = Dank an die Sponsoren und die zahlende Öffentlichkeit erhalten.